LG will mit neuem Tablet punkten

Tablets

Mittwoch, 28. August 2013 11:45
LG_Electronics_logo.gif

SEOUL (IT-Times) - LG will sich im boomenden Tablet-Bereich nicht abhängen lassen: Ein neues Gerät namens „LG G Pad“ wird auf der IFA-Messe in Berlin am übernächsten Wochenende vorgestellt.

Das Tablet wird offenbar eine Display-Größe von 8,3 Zoll besitzen, außerdem einen 1,7 Gigahertz Microprozessor und eine 5 Megapixel-Kamera. Kritische Branchenexperten bemängeln nach Angaben des Wall Street Journals, dass sich das Gerät nicht allzu stark von seinem Vorgängermodell unterscheiden wird. Ob sich LG Electronics-Tablets, die bisher keine verstärkte Aufmerksamkeit auf dem Markt erhalten haben, durch die Neuvorstellung besser etablieren können, bleibt also abzuwarten.

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...