LG will mit modernster Hardware Marke stärken - Phablet vorgestellt

Smartphonehersteller

Montag, 18. Februar 2013 11:35
LG_Electronics_logo.gif

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern hat ein neues Android-Smartphone vorgestellt. Mit einer Full HD Auflösung und übergroßem Display will man so die Optimus Marke stärken.

Das der Größe nach dem Samsung Galaxy Note II ähnliche Phablet LG Optimus G Pro wird dabei das erste Gerät mit dem neuen Quad-Core Snapdragon 600 Prozessor sein. Die Taktung liegt bei 1,7 GHz, der Arbeitsspeicher wurde mit zwei Gigabyte angegeben.

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...