LG will mit Kurven durchstarten

Smartphones

Montag, 28. Oktober 2013 18:03
LG_Electronics_logo.gif

SEOUL (IT-Times) - Der Elektronikhersteller LG Electronics stellte heute das neue LG G Flex vor. Das Besondere an dem neuen Smartphone ist die gebogene Form, die sich optimal dem Gesicht anpassen soll.

Der Wettbewerb auf dem Smartphone Markt ist groß: Apple und HTC bringen Fingerprint-Scanner auf den Markt, das neue HTC One max soll sogar über einen Augen-Scanner verfügen. Das LG G Flex bietet mit seiner geschwungenen Form neuen Telefonie-Komfort. So soll durch das kurvige Design die Entfernung zwischen dem Mund und dem Mikrofon verringert werden. Dadurch erhoffen sich die Hersteller einen verbesserte Klangqualität beim Telefonieren.

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...