LG verkauft fünf Millionen LTE-Smartphones

Freitag, 17. August 2012 14:50
LG-_Optimus_LTE.gif

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern LG Electronics hat bekannt gegeben, dass der Absatz von 4G LTE Smartphones der Marke LG inzwischen die Marke von 5 Millionen überschritten hat, nachdem LG im Mai 2012 bereits den Verkauf des 3-Millionsten LTE LG Smartphones melden konnte.

LG bietet LTE Smartphones derzeit in mehr als zehn Ländern weltweit an und will diese bis Ende 2012 in 20 Ländern weltweit anbieten. Das Flaggschiff Smartphone des Unternehmens ist das Optimus LTE, welche sich bereits zwei Millionen Mal verkaufen konnte. Auch das Optimus Vu ging bislang bereits mehr als 500.000 Mal über die Ladentheke. Gleiches gilt für das Optimus LTE II, welches sich seit Mai ebenfalls mehr als 500.000 Mal verkaufte. Der weltweite Absatz von LTE Smartphones habe sich gegenüber dem Vorjahr verzehnfacht, so  Dr. Jong-seok Park, President and CEO of LG Mobile Communications im Rahmen einer Pressemitteilung. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema LG Electronics und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...