LG Telecom kann Umsatz und Ergebnis deutlich steigern

Freitag, 7. Mai 2010 11:29

SEOUL (IT-Times) - LG Telecom Ltd., ein südkoreanischer Netzbetreiber, legte heute die Zahlen für das erste Quartal 2010 vor. Dabei konnte der Wettbewerber von SK Telecom Ltd. (WKN: 902578) wachsen.

Wie LG Telecom mitteilte, habe man einen Umsatz von 2,42 Billionen Südkoreanischen Won erzielt, damit wurde der Vorjahreswert verdoppelt. Das Nettoergebnis lag mit 543,2 Mrd. Won bzw. mit 466 Mio. US-Dollar ebenfalls über dem Vorjahreswert von 101,2 Mrd. Won.

Meldung gespeichert unter: LG Telecom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...