LG Telecom gibt neue Aktien aus

Montag, 19. November 2001 14:35

LG Telecom (WKN: 913649<LG3.BER>) plant den Verkauf von neuen Aktien, um Kapital für den Kauf einer Lizenz für Hochgeschwindigkeits-Internetdienste zu erhalten. Das Unternehmen will Aktien im Wert von 540 Mrd. Won ausgeben. LG Telecom ist der kleinste koreanische Mobilfunkanbieter und hat im August von der koreanischen Regierung die dritte Lizenz für Mobilfunkdienste der dritten Generation erhalten.

Um die Lizenz zu erhalten, muss das Unternehmen Aktien an eine Gruppe von Telekomunternehmen wie Hanaro Telecom, Dacom und andere Unternehmen verkaufen. Dies hatte die koreanische Regierung als Auflage bestimmt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...