LG plant Investitionen im Bereich digitale Fernsehgeräte

Donnerstag, 23. Januar 2003 09:29

LG Electronics Inc. (WKN: 576798<LGLG.FSE>): Der südkoreanische Hersteller von Unterhaltungselektronik LG Electronics plant Investitionen in Höhe von 1,35 Milliarden US-Dollar im Bereich digitale Fernsehgeräte. Damit möchte sich LG Electronics bis zum Jahr 2005 einen Weltmarktanteil bei digitalen Fernsehgeräten von 20 Prozent sichern.

Der Markt für digitale Fernsehgeräte soll von einem aktuellen Volumen von 13,4 Milliarden US-Dollar auf ein Volumen von 26 Milliarden US-Dollar bis 2005 und 113,1 Milliarden US-Dollar bis 2008 wachsen.

LG Electronics plant bis 2005 850 Millionen US-Dollar für Forschung und Entwicklung und weitere 500 Millionen US-Dollar für Marketing auszugeben. Das Unternehmen will sich auf die Märkte Nord-Amerika, Europa und China konzentrieren. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...