LG-KH5200: LG stellt neues Smartphone vor

Donnerstag, 11. März 2010 08:50
LG.gif

SEOUL (IT-Times) - Der weltweit drittgrößte Handy-Hersteller hinter Nokia und Samsung, LG Electronics, hat mit dem LG-KH5200 eine neues Smartphone auf den südkoreanischen Markt gebracht, welches auf dem Google-Betriebssystem Android basiert. Das LG-KH5200 soll über Südkoreas zweitgrößten Mobilfunk-Carrier KT vertrieben werden.

Auch LG plant wie Motorola mindestens 20 neue Smartphone-Modelle in diesem Jahr auf den Markt zu bringen. LG will in diesem Jahr 140 Millionen Mobiltelefone verkaufen, nachdem das Unternehmen im Vorjahr 117 Mio. Handys absetzen konnte. Mit diesem Ziel will sich das Unternehmen einen Markanteil von zehn Prozent auf dem Weltmarkt sichern. (ami)

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...