LG Gruppe erhöht den Investitionsaufwand um 26 Prozent

Mittwoch, 5. Januar 2005 11:43

LG Electronic Inc. (WKN: 576798<LGLG.FSE>):Heute gab LG Group, Südkoreas zweitgrößter Großkonzern, bekannt, dass eine Erhöhung des Grundkapitals im Jahr 2005 um 26 Prozent auf 11,2 Mrd. US-Dollar geplant sei.

Die Unternehmensgruppe, zu der unter anderem LG Electronics und LG Philips LCD gehören, habe sich außerdem zum Ziel gesetzt, einen 15prozentigen Anstieg der Umsatzzahlen auf 89,74 Mrd. Dollar im Jahr 2005 zu erreichen. Zudem sollen die Exporte um 30 Prozent gesteigert werden. (kat/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...