LG erhält Großauftrag von Hutchison

Montag, 3. Mai 2004 11:17

LG Electronics (WKN: 576798<LGLG.FSE>): Der in Hongkong ansässige Mischkonzern Hutchison Whampoa (WKN: 864287<HUWA.FSE>) will einen Großauftrag an den koreanischen Elektronikkonzern LG Electronics vergeben, berichtete die Korea Times unter Berufung auf einen Ministerialbeamten.

Ein Mitglied des koreanischen Wirtschaftsministeriums erklärte gegenüber der Zeitung, dass Hutchison Mobilfunkgeräte im Wert von 1 Mrd. US-Dollar von LG Electronics kaufen wird. Li Ka-shing, der Gründer von Hutchison Whampoa, gab seine Absicht während eines Treffens mit dem Wirtschaftsminister Lee Hun-jai bekannt. Hutchison will mit den Geräten die eigenen 3G-Dienste in Hongkong und Europa forcieren. Der chinesische Konzern will ferner in Zusammenarbeit mit LG Mart in den koreanischen Vertriebsmarkt vordringen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...