LG bringt mit dem XNote Z330 den weltweit dünnsten Ultrabook

Donnerstag, 8. Dezember 2011 09:12
LG-Xnote.gif

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern LG Electronics sprint auf den Ultrabook-Zug auf und hat mit dem XNote Z330 den bislang weltweit dünnsten Ultrabook auf den Markt gebracht, wie Techworld berichtet.

Der LG XNote Z330 ähnelt vom Aussehen stark dem MacBook Air von Apple, ist jedoch dünner und leichter. Der XNote Z330 ist ein 13,3-Zoll großer Laptop der zweiten Generation, ausgerüstet mit einem Intel Core i7 Prozessor und mit einem 256GB Speicher. Der Z330 ist nur 14,7 Millimeter dick und wiegt nur 1,82kg.

Insgesamt werden zwei Modelle verfügbar sein, das Z330-GE55K und der Z330-GE30K. Das Z330-GE30K wird mit einem Intel Core i5 Prozessor und mit einem 120GB großen SSD-Laufwerk ausgerüstet sein. (ami) 

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...