LG bringt erstes Android-Handy auf den Markt

Montag, 17. Mai 2010 15:05
LG_Electronics_logo.gif

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikspezialist LG Electronics will mit dem Ally am 20. Mai sein erstes Android-Handy auf den US-Markt gebracht. Das Handy kommt mit einem integrierten GPS-Chip, sowie einer 3,2-Megapixel Digitalkamera daher und unterstützt Wi-Fi, Bluetooth und EV-DO.

Vermarktet werden soll das Ally vom US-Mobilfunk-Partner Verizon Wireless. Verizon verkauft bereits die beiden erfolgreichen Android-Handys Motorola Droid und das HTC Incredible für jeweils 199 US-Dollar. (ami)

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...