Leoni steigert Gewinn durch Verkauf einer Tochtergesellschaft

Dienstag, 7. August 2012 10:52
Leoni Logo

NÜRNBERG (IT-Times) - Nachdem die Leoni AG erste vorläufige Zahlen sowie eine nach unten korrigierte Jahresprognose bereits Ende Juli bekannt gegeben hatte, folgen nun die endgültigen Zahlen für das erste Halbjahr 2012. Auf Halbjahressicht legte das Ergebnis zu, während es im zweiten Quartal fiel.

Für das zweite Quartal 2012 meldet die Leoni AG einen um drei Prozent gestiegenen Umsatz von 967,6 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern fiel hingegen von 67,6 Mio. auf 50,8 Mio. Euro. Auch der Konzernüberschuss nahm ab und lag nunmehr bei 34,5 Mio. Euro (2011: 45,7 Mio. Euro). Daraus ergab sich ein Ergebnis je Aktie von 1,05 Euro gegenüber 1,53 Euro in 2011.

Meldung gespeichert unter: Kabelsysteme und Bordnetze

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...