Lenovo-Tochter Motorola bringt die dritte Generation des Moto G

Smartphones: Neues Moto G von Motorola

Dienstag, 28. Juli 2015 15:40
Motorola Moto G

NEW YORK (IT-Times) - Die Lenovo-Tochter Motorola hat mit dem neuen Moto G die dritte Generation seines Flagschiff-Smartphones vorgestellt. Damit setzt das Unternehmen den endlosen Gerüchten um eine dritte Generation des Moto G ein Ende.

Das neue Motorola Moto G kommt mit einem bis zu 2GB großen RAM-Arbeitsspeicher und einem 16GB großen internen Speicher daher. Wahlweise kann sich der Kunde auch für die abgespeckte Version mit einem 1GB großen RAM-Speicher und 8GB großen internen Speicher entscheiden. Ein microSD-Kartenschacht erlaubt eine Erweiterung des Speichers auf 32GB.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...