Lenovo: Profitables Weihnachtsquartal - Rückgang im vierten Quartal erwartet

Donnerstag, 4. Februar 2010 14:53
Lenovo Unternehmenslogo

PEKING (IT-Times) - Der chinesische Computerhersteller Lenovo Group Ltd. (WKN: 894983) konnte den Umsatz im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2009/2010 deutlich steigern. Im Gegensatz zum Vorjahresquartal schrieb das Unternehmen wieder schwarze Zahlen.

So kletterte der Umsatz der Lenovo Group im Weihnachtsquartal 2009 gegenüber dem Vorjahr von 3,59 Mrd. US-Dollar auf 4,78 Mrd. Dollar. Davon entfielen 2,27 Mrd. Dollar auf den chinesischen Markt (plus 44,9 Prozent), auf den wachsenden Märkten außer China legte der Umsatz um 52,7 Prozent auf 857 Mio. Dollar zu. Einzig die etablierten Märkte verzeichneten mit einem Umsatzplus von 13,1 Prozent auf 1,65 Mrd. Dollar ein etwas verhalteneres Wachstum.

Meldung gespeichert unter: Lenovo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...