Lenovo: Mysteriöse Änderung im Mobile Business

Mobilfunk

Montag, 1. Juni 2015 19:19
Lenovo

RESEARCH TRIANGLE PARK/BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Personal-Computer- und Server Hersteller Lenovo Group hat heute eine überraschende Änderung im Mobile-Geschäft gemeldet.

So wird Liu Jun, bisher Executive Vice President der Lenovo Mobile Business Group (MBG) und Chairman des Motorola Mobility Management Boards, das Unternehmen verlassen.

Die Meldung kommt zum jetzigen Zeitpunkt eigentlich völlig überraschend, denn die Smartphone-Strategie von Lenovo trägt erste Früchte zu tragen. Lenovo hatte zudem für den chinesischen Markt ein eigenes Online-Design Center für Smartphones vorgestellt.

Genaue Gründe für die mysteriöse Personaländerung wurden nicht bekannt. Jun soll allerdings für eine gewisse Zeit eine Beratungstätigkeit für den CEO von Lenovo in Bezug auf die Mobile Business-Strategie von Lenovo übernehmen.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...