Lenovo kauft PC-Geschäftsbereich von IBM

Mittwoch, 8. Dezember 2004 11:14

Lenovo Group Ltd. (WKN: 894983<LHL.FSE>): Lenovo, der größte chinesische Computerhersteller, gab heute den Kauf von IBMs PC- Sparte fürs insgesamt 1,75 Mrd. US-Dollar bekannt. Laut Vorstandsmitglied Yang Yuanqinq sollen 650 Mio. Dollar in bar und 600 Mio. Dollar in Aktien gezahlt werden. Hinzu kommen rund 500 Mio. Dollar an Verbindlichkeiten. IBM erhält zudem einen 18,9prozentigen Anteil an Lenovo. Der Verkauf soll bis zum zweiten Quartal 2005 abgeschlossen sein.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...