Lenovo: Die ersten chinesischen Glasses

Smart Glasses

Freitag, 25. Juli 2014 11:32
Lenovo

BEIJING (IT-Times) - Lenovo wirbt offenbar potenzielle Entwickler und Partner von Google ab. Zumindest ist die Vorstellung des ersten Prototyps von Smartglasses ein Angriff auf den größten Rivalen.

Auf den ersten Blick wirkt der Prototyp wie eine schwerere, größere Version der Smart-Brille Google Glasses. Doch ist es tatsächlich ein Prototyp von Lenovo. Dieser wurde nun offiziell vorgestellt. Am schnellsten erkennt man das Pendant zu Google Glasses an dem zusätzlichen Batteriepack, der sich am Nacken des Nutzers befindet.

Nun sucht Lenovo aktiv nach Partnern, um in die neue Technologie zu investieren. Offenbar werden dazu auch ganze Unternehmen, die an der Entwicklung beteiligt sind, gefördert. Medienberichten zufolge soll das Konkurrenzmodell der Google Glasses zur Serienreife ausgebaut werden, so verschiedene Medienberichte.

Meldung gespeichert unter: Notebooks (Laptops)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...