Leiterplattenmarkt in Deutschland widersteht Finanzkrise noch

Montag, 15. Dezember 2008 15:54
ZVEI_logo.gif

Im September 2008 hoher Auftragseingang

Frankfurt am Main, 15. Dezember 2008 – Der Umsatz der Leiterplattenhersteller liegt im September nur unwesentlich unter dem des August, berichten der Verband der Leiterplattenindustrie und der ZVEI- Fachverband Electronic Components and Systems. Der in diesem Jahr bislang aufgelaufene Gesamtumsatz entspricht der Vorjahreshöhe.

Die Auswirkungen der Finanzkrise machen sich im September bei den Leiterplattenherstellern noch nicht bemerkbar. Da etwa 25 Prozent des Umsatzes in der Kfz-Industrie abgesetzt werden, stellt sich die Branche jedoch auf Auftragsverschiebungen und Stornierungen ein.

Meldung gespeichert unter: ZVEI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...