Leistungsschutzrecht: Snippets von IT-Times.de weiterhin erlaubt

Hausmitteilung

Freitag, 22. März 2013 17:29
IT-Times Logo

MÜNSTER (IT-Times) - Das Leistungsschutzrecht ist mit der heutigen Entscheidung des Bundesrats beschlossene Sache. Für viele Internetunternehmen stellt sich nun die Frage: Wie weiter? Zumindest für IT-Times.de können wir dies eindeutig klären.

Die im Gesetz verankerte „Nutzung kleinster Textausschnitte“ von Inhalten der Seite IT-Times.de ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht. Wir freuen uns über jede Verlinkung und bieten Seitenbetreibern mit unserem Nachrichten-Widget zudem die Möglichkeit an, unsere Nachrichten auf der eigenen Seite kostenfrei aufzunehmen.

Meldung gespeichert unter: internet@venture

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...