Legg Mason unterstützt Yahoo

Freitag, 18. Juli 2008 16:36
Yahoo

Die US-Investmentbank Legg Mason Capital Management hat dem Internet-Portal Yahoo und dessen Management bei der bevorstehenden Wahl des Verwaltungsrats seine Unterstützung zugesagt. Demnach werden Legg Mason und der Großteil seiner Kunden für das Yahoo-Management stimmen.

Damit wendet sich die US-Investmentbank gegen den Großinvestor Carl Icahn, der eine Abwahl und Neubesetzung des Yahoo-Aufsichtsrats erreichen will. Lega Mason selbst und dessen Kunden kontrollieren etwa 60,7 Mio. Yahoo-Aktien bzw. 4,4 Prozent der ausstehenden Anteile.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...