LDK Solar will an Produktionsziele festhalten

Montag, 18. Mai 2009 08:21
LDK Solar Co.

(IT-Times) - Trotz der aktuell schwierigen Marktbedingungen will Chinas größte  Hersteller von Solar-Wafern, die LDK Solar, weiterhin Solar-Wafer mit einer Leistung von 200 Megawatt peak (MWp) pro Quartal zur Auslieferung bringen. Entsprechend äußerte sich LDK Solar Chef Xiaofeng Peng in Taipei, berichtet DigiTimes.

Insgesamt werde LDK Solar seine Produktionskapazitäten aber nicht weiter ausbauen. Die Kapazitäten werden in 2009 auf dem Niveau von 2008 bei 1.500 MWp verharren, so Peng. LDK Solar hat gerade eine neue Fabrik für die Produktion von Polysilizium fertig gestellt, wobei diese entsprechendes Material zu Produktionskosten von 40 Dollar pro Kilogramm Polysilizium produziert. Eine weitere Anlage, die sich im Bau befindet, ist für eine Kapazität von 15.000 Tonnen ausgelegt - hier sollen die Produktionskosten dann auf 20 bis 30 Dollar pro Kilo sinken, so Peng.

Folgen Sie uns zum Thema LDK Solar Co. und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: LDK Solar Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...