LDK Solar erhält Millionen-Investition für Polysilizium-Geschäft

Montag, 3. Januar 2011 12:10
LDK Solar Co.

XINYU CITY/SUNNYVALE (IT-Times) - LDK Solar und der Investor China Development Bank Capital Corp haben ein Abkommen über die Anteile an einer LDK Solar-Tochtergesellschaft getroffen. Diese soll das Polysilizium-Geschäft führen.

Die Investoren der China Development Bank Capital Corp (CDBC) einigten sich mit der LDK Solar Co. Ltd. (WKN: A0MSNX) über die Zeichnung von Aktien der Tochtergesellschaft LDK Silicon & Chemical Technology Co. Ltd. im Wert von  240 Mio. US-Dollar. Dies teilte LDK Solar heute mit. Diese Tochtergesellschaft soll zukünftig das Polysilizium-Geschäft bündeln und betreiben. Die Transaktion muss allerdings noch von den Behörden genehmigt werden.

Meldung gespeichert unter: LDK Solar Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...