LCD TV-Markt 2007: AUO strebt Führung an

Dienstag, 21. November 2006 00:00

TAIPEI - Mit einem Absatzziel von 20 Mio. LCD TV-Flachbildfernsehern im Jahr 2007 dürfte der taiwansche Anbieter AU Optronics (WKN: 621971<AU7A.FSE>) die weltweite Führung im LCD-Ausrüstermarkt vor LG.Philips LCD, Chi Mei Optoelectronics (CMO) und Samsung Electronics übernehmen, so die Marktforscher aus dem Hause DisplaySearch.

LG.Philips LCD wird wohl noch im laufenden Jahr 2006 weiterhin der führende LCD TV-Ausrüster bleiben, deuten die Marktforscher an. Samsung dürfte demnach allerdings vom zweiten Platz im Jahr 2006, auf Rang vier im Jahr 2007 abrutschen, prognostizieren die DisplaySearch-Experten. Grund hierfür sei der Umstieg auf großflächige LCD-Bildschirme mit einer Größe von 40-Zoll oder größer, so die DisplaySearch-Analysten gegenüber der Economic Daily News.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...