Lambda Physik übernimmt Optomech

Dienstag, 25. Juni 2002 12:06

Lambda Physik AG (WKN: 549427<LPX.FSE>): Der Laser-Produzent Lambda Physik übernimmt 98 Prozent des Stammkapitals der Optomech GmbH. Optomech betreibt die Laserröhrenproduktion für Lambda.

Die Anteile an Optomech hat Lambda einer Unternehmenssprecherin zufolge zum Nennwert übernommen. Ziel der Übernahme sei eine Stärkung der Kernkompetenzen im Bereich der Fertigung von Schlüsselkomponenten und die Einsparung von Kosten.

Die Aktionäre freut´s, Lambda legen aktuell in Frankfurt um 10,63 Prozent auf 10,40 Euro zu. (aet)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...