Kulicke & Soffa hebt Umsatzausblick an

Donnerstag, 17. September 2009 09:03

FORT WASHINGTON (IT-Times) - Der US-Halbleiterausrüster Kulicke & Soffa hebt seinen Umsatzausblick für das laufende Septemberquartal an und rechnet nunmehr mit Umsatzerlösen zwischen 100 bis 105 Mio. US-Dollar, nachdem das Unternehmen bislang von Erlösen zwischen 85 und 90 Mio. Dollar ausging.

Laut CEO Scott Kulicke hat sich die Erholung in der Halbleiterindustrie, die Ende März einsetzte, zuletzt weiter fortgesetzt. Analysten hatten bei Kulicke & Soffa bislang mit einem Quartalsumsatz von 86,7 Mio. Dollar sowie mit einem Nettoverlust von vier US-Cent je Aktie gerechnet. (ami)

Meldung gespeichert unter: Kulicke and Soffa Industries

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...