KT nimmt Vorbestellungen für iPhone 4 entgegen

Dienstag, 17. August 2010 14:42
Apple

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Mobilfunk-Carrier KT Corporation hat am Vortag damit begonnen, erste Vorbestellungen für das neue iPhone 4 von Apple anzunehmen, wie die Nachrichtenagentur AFP meldet. Offiziell will KT das iPhone 4 im nächsten Monat in Südkorea auf den Markt bringen.

Apple konnte bislang 850.000 iPhones in Südkorea verkaufen, nachdem das Apple-Smartphone vor neun Monaten in diesem Land verfügbar ist. 45 Millionen von rund 49 Millionen Südkoreanern besitzen bereits ein Handy. Der Smartphone-Markt gilt allerdings in Südkorea noch als vergleichsweise unterentwickelt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...