KPS AG wartet mit starkem Umsatzwachstum auf

IT-Dienstleistungen

Donnerstag, 24. Januar 2013 11:23
KPS

MÜNCHEN (IT-Times) - Die KPS AG hat den vorläufigen Geschäftsbericht 2011/2012 veröffentlicht. Der deutsche Unternehmensberatungsservice wächst weiter und verzeichnet Steigerungen bei Umsatz und EBIT.

Der Umsatz für das vergangene Geschäftsjahr 2011/2012 belief sich auf 63,06 Mio. Euro und konnte damit im Vorjahresvergleich um satte 25 Prozent gesteigert werden. Auch das Ergebnis vor Steuern und Abschreibungen (EBIT) verbesserte sich um einen zweistelligen Prozentbetrag. 2011/2012 konnte man hier einen Wert von 6,93 Mio. Euro erwirtschaften, der damit um 19,3 Prozent zulegte. Weitere Zahlen plant die KPS AG bei der Veröffentlichung des endgültigen Geschäftsberichts am 31. Januar bekannt zu geben, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Meldung gespeichert unter: KPS

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...