Korea Tel.: Kursplus nach Zahlen

Mittwoch, 21. März 2001 11:43

Korea Telecom (Süd-Korea: 30200, WKN: 922613) Korea Telecom hat am Mittwoch die aktuellen Zahlen für das Jahr 2000 gemeldet. Das Unternehmen meldet einen Gewinn in Höhe von 1,01 Trillionen Won oder 3.236 Won pro Aktie. Damit konnte das Ergebnis in dem gerade abgelaufenen Jahr deutlich gesteigert werden. Im Vorjahresvergleichszeitraum hat das Unternehmen einen Gewinn in Höhe von 383,31 Mrd. Won. oder 1.268 Won pro Aktie erreicht. Auch der Umsatz des Unternehmens konnte deutlich gesteigert werden. Im Jahr 2000 wurden insgesamt 10,32 Trillionen Won Umgesetzt, verglichen mit dem Vorjahresergebnis von 9,60 Trillion Won. Korea Telecom ist ein Anbieter von Telekommunikation, dessen Services Telefon, Business- und Datenkommunikation sowie Mobilfunk umfassen.

Im einzelnen hat das Unternehmen folgende Ergebnisse gemeldet: Der Nettoumsatz konnte von 9,595 Trillionen auf 10,322 Trillionen Won gesteigert werden. Ein Zuwachs im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt von 7,57 Prozent. Der Reingewinn des Unternehmens liegt im gerade abgelaufenen Jahr bei 1,010 Mrd. Won. Eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 163,53 Prozent. Der Gewinn pro Aktie liegt aktuell bei 3.236 Won.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...