Kooperiert Facebook bald mit Baidu?

Dienstag, 21. Dezember 2010 10:57
Facebook Unternehmenslogo

PEKING/NEW YORK (IT-Times) - Facebook ist die meist besuchteste Website der Welt, gemessen an der Zeit, die Nutzer auf der Social Networking-Plattform verbringen. Doch Gründer Mark Zuckerberg scheint das nicht mehr zu reichen.

Wie Associated Press (AP) berichtet, war der jüngste Self-made Milliardär der Welt daher gerade unterwegs im größten Internetmarkt der Welt: China. Seine Stippvisite war dabei allerdings keineswegs nur virtuell, der 26 jährige besuchte unter anderem die Konzernzentrale des chinesischen Suchmaschinenbetreibers Baidu Inc. (Nasdaq: BIDU, WKN: A0F5DE). Getroffen haben soll er sich mit Baidu CEO Robin Li. Das Thema: Unbekannt.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...