Kontron trennt sich von Anteilen an US-Unternehmen

Unternehmensverkauf

Mittwoch, 1. August 2012 09:34
Kontron Unternehmenslogo

ECHING/MÜNCHEN (IT-Times) - Die Kontron AG verkauft ihre Anteile an einem US- Kabelhersteller. Das Geschäft passt nicht in die Unternehmensstrategie.

Bisher hielt die US-amerikanische Tochtergesellschaft der Kontron AG, die Kontron America Inc., Anteile an der AP Papro Inc., einem Hersteller von Kabel- und Kabelbaumlösungen sowie Metallkomponenten. Nun gab die Kontron AG, ein Hersteller von Embedded-Computer-Technologien (ECT), in einer Pressemitteilung bekannt, dass man mit Wirkung zum 31. Juli 2012 100 Prozent der Anteile an der AP Papro veräußert habe.

Meldung gespeichert unter: Embedded Computer Technologie (ECT)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...