Kontron stellt die Weichen Richtung Zukunft - Mitarbeiter ziehen mit

Embedded-Computer

Donnerstag, 5. Dezember 2013 16:36
Kontron Unternehmenslogo

ECHING (IT-Times) - Die Kontron AG plant in Zukunft massive Änderungen in der Unternehmensstruktur. Während die Planungen voranschreiten, holte sich der Spezialist für Embedded Computer Technologie erst einmal die eigenen Mitarbeiter ins Boot.

Einer der Kernpunkte, die der Vorstand der Kontron AG im Zuge der Umstrukturierung des Unternehmens vornehmen will, ist eine Reduktion der Standorte des Unternehmens. Nach Gesprächen des Vorstands mit dem Betriebsrat wurde nun eine Lösung gefunden, mit der sich auch die Mitarbeiter anfreunden können: Im Zuge eines Interessenausgleichs bietet Kontron allen Mitarbeitern einen Wechsel an die Standorte in Augsburg und Deggendorf an. Ein aufgesteller Sozialplan sorgt dafür, dass Mitarbeitern verschiedene Mobilitätsleistungen sowie Unterstützung bei einem Umzug gewährleistet werden.

Meldung gespeichert unter: Embedded Computer Technologie (ECT)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...