Kontron legt solide Zahlen vor

Quartalszahlen

Montag, 27. Oktober 2008 10:05
Kontron Unternehmenslogo

ECHING - Die Kontron AG (WKN: 605395) hat die Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben. Demnach wurde ein Umsatz in Höhe von 123,8 Mio. Euro erzielt. Das entspricht einem Plus von 7,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. In den ersten neuen Monaten des Geschäftsjahres betrug der Umsatz damit 356,3 Mio. Euro.

Insgesamt lag das organische Wachstum, bereinigt um die Entkonsolidierung des asiatischen Joint Ventures Quanmax zum 30. Juni und die Währungseffekte, bei 16 Prozent. Auch der Auftragsbestand zum 30. September befinde sich mit 299 Mio. Euro auf hohem Niveau, immerhin um zwölf Prozent höher als im Vorjahr, als zum Stichtag Aufträge im Wert von 267 Mio. Euro verzeichnet wurden. Bei den nach eigenen Angaben für die mittelfristige Planung und Prognose wichtigen Design Wins fielen die Zuwächse höher aus. So stieg die Anzahl der Design Wins auf 328 gegenüber 254 im Vorjahreszeitraum, das Volumen wuchs in den ersten drei Quartalen auf 241 Mio. Euro an, nach 202 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum.

Meldung gespeichert unter: Embedded Computer Technologie (ECT)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...