KongZhong sieht höhere Umsätze

Montag, 17. Dezember 2007 16:06
KongZhong

Der chinesische Mobilfunkmehrwertspezialist KongZhong Corporation erwartet für das laufende vierte Quartal 2007 höhere Einnahmen. So rechnet der das Unternehmen nunmehr mit Einnahmen von 18,5 bis 19,5 Mio. Dollar, nachdem man zuvor Erlöse von 17,5 bis 18,5 Mio. Dollar in Aussicht stellte.

KongZhong führt die höheren Einnahmen auf eine stärkere Nachfrage nach mobilen Mehrwertservices zurück. Ob sich der höhere Umsatz auch positiv in der Gewinnentwicklung niederschlagen wird, wurde zunächst nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: KongZhong

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...