KongZhong mit Gewinnsprung

Donnerstag, 9. November 2006 00:00

PEKING - KongZhong Corp. (Nasdaq: KONG<KONG.NAS>, WKN: A0B6SL<HOA.FSE>), ein chinesischer Anbieter von Mobilfunkmehrwert- und Internetdiensten, kann auf ein erfolgreiches Quartal zurückblicken. Das Unternehmen verbuchte heute einen Gewinnanstieg von 41 Prozent.

Genau summierte sich der Nettogewinn im abgelaufenen dritten Quartal auf 4,8 Mio. US-Dollar. Der Umsatz legte im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum um 24 Prozent auf 25,1 Mio. Dollar zu. Allerdings gab es im Vergleich zum zweiten Jahresviertel 2006 einen Umsatzrückgang. Kunden wie der chinesische Mobilfunknetzbetreiber China Mobile hatten nämlich die Geschäftsbedingungen für Mobilfunk-Mehrwertdienste geändert, was Kunden abschreckte. So sank der Umsatz im 2,5 G-Bereich um 24 Prozent auf knapp über zehn Mio. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...