KongZhong: Lizenzabkommen mit Musik-Labels

Mittwoch, 1. Dezember 2004 16:51

Der führende chinesische Mobilfunk-Provider KongZhong (Nasdaq: KONG<KONG.NAS>, WKN: A0B6SL<HOA.FSE>) unterzeichnet eine Lizenzvereinbarung mit vier führenden Musik-Labels. In diesem Zusammenhang wird KongZhong Musik der Labels EMI Group Hong Kong, Sony/ATV Music Publishing (Hongkong), Warner/Chappell H.K. Ltd., BMG Music Publishing Ltd. und der Universal Music Publishing Ltd. für seinen Klingelton-Service vermarkten. Über finanzielle Details der Vereinbarung wurde zunächst nichts bekannt.

Neben Klingelton-Angeboten, will KongZhong auch weitere Services, wie Karaoke-, Musik- und Video-Streaming-, sowie Downloadservices anbieten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...