Kommt Sky Deutschland nun unter den Hammer?

Bezahlfernsehen

Montag, 21. Juli 2014 17:53
Sky Deutschland

NEW YORK (IT-Times) - Medienberichten zufolge will die 21st Century Fox Inc. seine italienischen und deutschen Pay-TV Assets verkaufen. Rupert Murdoch strukturiert damit seine Unternehmen erneut um.

Durch den Verkauf von Vermögensteilen will 21st Century Fox Geld generieren, um das eigene Kaufangebot für den US-amerikanischen Medienkonzern Time Warner Inc. zu erhöhen, so der US-Nachrichtendienst Bloomberg mit Verweis auf vertraute Quellen. Beide Pay-TV Unternehmen sollen an die British Sky Broadcasting Group plc. verkauft werden. Eine entsprechende Vereinbarung könnte in den nächsten beiden Wochen erzielt werden. Der Wert der beiden Units könne sich auf rund zehn Mrd. Euro belaufen.

Meldung gespeichert unter: Sky Deutschland

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...