Kommt Apples iPhone 6/Plus nicht mehr in 2014 nach China?

Mittwoch, 17. September 2014 07:52
Apple iPhone 6 Modelle

CUPERTINO (IT-Times) - Apple-Aktien standen am Vortag unter Druck, obwohl das Unternehmen jüngst Rekord-Vorbestellungen für sein neues iPhone 6 gemeldet hatte. Medienberichten zufolge könnte das iPhone 6 und sein größerer Bruder iPhone 6 Plus in diesem Jahr doch nicht mehr in China auf den Markt kommen.

Dies will jedenfalls die chinesische Zeitung 21st Century Business Herald erfahren haben. Demnach ist es Apple nicht gelungen, sich mit dem chinesischen Industrie- und Informationsministerium zu einigen. Dadurch könnte das iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus erst nächstes Jahr in China auf den Markt kommen. Auch die Aktien von Apple-Partner China Mobile gerieten deutlich unter die Räder. Apple wollte sich bislang nicht offiziell zum Marktstart der neuen iPhone-Generation in China äußern. (ami)

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...