Klingeltonmarkt soll auf 4,7 Mrd. Dollar in 2012 klettern

Montag, 25. August 2008 09:41
Verizon Communications

Laut eines Berichts der Marktforschungsfirma MultiMedia Intelligence boomt die Mobilfunkserviceindustrie nach wie vor. Insbesondere der Markt für Rückruf- und Klingeltöne soll sich nach Meinung der Marktforscher in den nächsten Jahren bis 2012 auf 4,7 Mrd. Dollar verdreifachen.

Der gesamte Markt für mobile Premium-Services soll demzufolge auf 29 Mrd. Dollar zulegen. Neben Klingeltöne werden dabei Mobilfunk-Spiele einen großen Anteil am Mobilfunk-Serviceumsatz beisteuern. Bestes Beispiel sind hier der Spielentwickler Sega, der allein im ersten Monat drei Mio. Dollar Umsatz über Apples App Store mit seinem Spiel „Super Monkeyball“ generieren konnte. Auch Verizon gelang es einen Musik-Song gleich drei Mal zu vermarkten und so überdurchschnittliche Erlöse zu generieren.

Folgen Sie uns zum Thema Verizon Communications und/oder Marktdaten und Prognosen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Verizon Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...