Klage gegen VimpelCom wird abgewiesen

Donnerstag, 4. Oktober 2007 11:21
Vimpelcom

VimpelCom, zweitgrößter russischer Mobilfunknetzbetreiber, meldete heute, dass das zentrale russische Schiedsgericht des Bezirks Moskau sowie des Berufungsgericht die Klage von Telenor East Invest AS gegen Vimpelcom abgewiesen habe. Im Dezember 2006 sowie im Juli 2007 hatte East Invest gegen VimpelCom auf Grund einer Übernahme geklagt.

VimpelCom hatte CSJC Ukrainian Radio Systems übernommen. Telenor forderte die die Aufhebung der Akquisition. Nach einer Abweisung der Klage steht es Telenor nun noch offen, erneut Berufung einzulegen.

.

Meldung gespeichert unter: Vimpelcom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...