Kingsoft wird erstes chinesisches Mitglied der VIA

Montag, 22. Juni 2009 18:24
Kingsoft

ZHUHAI (IT-Times) - Der chinesische Softwarehersteller Kingsoft Corporation Limited (WKN: A0M160) wird Mitglied der Microsoft Virus Information Alliance (“VIA”). Wie das Unternehmen bekannt gab, sei man das erste chinesische Mitglied im Bereich der Anti-Virus Software.

In der VIA haben sich Microsoft und 16 internationale Anti-Virus-Unternehmen zusammengeschlossen, um die Computersicherheit zu verbessern. VIA ist eine professionelle Plattform auf der Informationen über Computer, Viren und Microsoft-Updates für Sicherheitslücken ausgetauscht werden.

Meldung gespeichert unter: Kingsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...