Kingsoft meldet 1,5 Mio. registrierte Gamer für JX3

Donnerstag, 6. August 2009 15:18
Kingsoft

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Online-Spiel- und Softwareentwickler Kingsoft hegt große Hoffnungen auf sein neues 3D Online-Rollenspiel „JX Online 3“. Im Rahmen der vierten Beta-Testrunde hätten sich bereits 1,5 Mio. Spieler für das Game registriert, meldet das Unternehmen. Kingsoft will mit dem offenen Beta-Test dann im dritten Quartal 2009 beginnen, dann steht das Spiel jedem Gamer offen.

„JX3 Online 3“ wurde von dem Gaming-Studio Kingsoft Xishanju Workshop in den vergangenen sechs Jahren entwickelt, wobei die Entwicklung des Games mehr als 100 Mio. Renminbi (RMB) verschlungen hat. „JX3“ ist der Nachfolger der bislang in China sehr populären JX-Reihe und gilt als eines der meist erwarteten Online-Spiele in China. (ami)

Meldung gespeichert unter: Kingsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...