Keine Gespräche zwischen Mobilcom und E-Plus! (update)

Montag, 10. September 2001 17:16
freenet

Mobilcom AG (WKN: 662240): Der Mobilfunkbetreiber E-Plus hat die Berichte über angebliche Fusionspläne mit der MobilCom AG zurückgewiesen. "Es gibt keine Gespräche zwischen beiden Firmen", sagte ein Sprecher der E-Plus Mobilfunk GmbH gegenüber der Nachrichtenagentur vwd. Der entsprechende Artikel in der "Financial Times Deutschland" (FTD) vom Montag sei eine "lupenreine Luftnummer". Ein Mobilcom-Sprecher bestätigte, dass Fusionsgespräche - wenn überhaupt - nur von der Konzernmutter Orange geführt würden. (huy)

Folgen Sie uns zum Thema freenet, Telekommunikation und/oder Mobile via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...