Keine Allianz PCCW/Next Media?

Freitag, 3. August 2001 13:28

Pacific Century CyberWorks (Hongkong: 0008, WKN: 924882<TH3.FSE>): Die Kooperation zwischen dem Hongkonger Internet- und Telekommunikationsunternehmen Pacific Century Cyberworks und Next Media sind einem Bericht der "South China Morning Post" zufolge gescheitert. Wie die Zeitung am Freitag unter Berufung auf den CEO von Next Media berichtete, wurden die Gespräche zwischen den Unternehmen seitens PCCW in letzter Minute beendet.

Die Kooperation zwischen den Unternehmen sah eine Zusammenarbeit im Bereich Content für Breitbandanwendungen vor. Bislang schienen die Verhandlungen auch sehr positiv zu verlaufen, so dass mit einem baldigen Abschluss gerechnet wurde. Um so überraschender kommt jetzt die Meldung über das Scheitern der Gespräche.

Eine Stellungnahme von PCCW wurde bislang nicht abgegeben. Das Unternehmen erhoffte sich durch die Allianz mit Next Media Inhalte für den eigenen Breitband Service Network of the World (NOW). Analysten sehen in dem Scheitern der Kooperation eine Niederlage für PCCW. Anscheinend hat für den Abbruch der Gespräche das gleichzeitige Verhandeln von Next Media mit dem PCCW Konkurrenten i-Cable gesorgt, heißt es in dem Zeitungsbericht weiter.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...