Kein Kindle Fire für Europa und Deutschland

Freitag, 30. September 2011 09:27
Amazon Kindle Fire

SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com wird seine Android Tablet PC Kindle Fire sowie seinen neuen eBook-Reader Kindle Touch zunächst nur in den USA auf den Markt bringen, nicht aber in Deutschland, bestätigte Deutschland-Chef Ralf Kleber nochmals gegenüber der Bild.de.

Grund hierfür sollen fehlende Inhalten im deutschen und europäischen Online-Store sein. Amazon.com möchte mit Kindle Fire nicht nur ein Gerät, sondern einen Service verkaufen. In den USA können Amazon-Kunden bereits Online-Videos kaufen und ausleihen. In Deutschland verweist man lediglich auf das Angebot der Tochter Lovefilm. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Amazon und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Amazon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...