KDDI gewinnt Kunden

Dienstag, 26. August 2003 10:15

KDDI Corp. (WKN: 887603<DIP.FSE>): Der japanische TK-Konzern KDDI konnte erneut starke Zuwachszahlen für das Mobilfunknetz „au“ gewinnen.

KDDI verfügte am 15. August über mehr als 15 Mio. Mobilfunkkunden. Ende März benutzten noch 14 Mio. Kunden die Mobilfunkdienste des Unternehmens. In viereinhalb Monaten konnte KDDI rund eine Mio. neue Kunden gewinnen.

KDDI bietet den unter der Markte „au“ Mobilfunkdienste der zweiten und dritten Generation an. Das 2G-Netz wird von ungefähr 5,5 Mio. Kunden verwendet, 9,5 Mio. Kunden nutzen dagegen das 3G-Netz. Das 3G-Mobilfunknetz wurde im April letzten Jahres in Betrieb genommen. (jwd)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...