Kauft Telefonica italienischen Anbieter?

Montag, 19. November 2001 09:18
Telefonica

Telefonica (WKN: 850775): Am Wochenende hieß es in der italienischen Presse, Blu SpA, Italiens kleinster Mobilfunkanbieter, könne von Telefonica, dem führenden spanischen Anbieter übernommen werden.

Telefonica hat den Quellen zufolge Interesse an dem 29-prozentigen Anteil, den British Telecom an Blu hält und an den Anteilen, die von der Benetton-Familie gehalten werden. Die Gespräche zwischen Telefonica und den Blu-Aktionären haben sich in den vergangenen Tagen intensiviert, seien aber noch weit davon entfernt, zu einem Abschluss zu gelangen.

Meldung gespeichert unter: Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...