Kaufangebot für Virtual Internet

Freitag, 1. Februar 2002 10:51

Virtual Internet plc (London, LSE:VET.L; WKN: 918291<VTI.ETR>): Der amerikanische Internetdienstleister Register.com will das britische Internetunternehmen Virtual Internet übernehmen.

Register.com bietet ungefähr 11,99 Mio. englische Pfund für alle ausstehenden Aktien von Virtual Internet an. Der Kaufpreis liegt bei 46,8 Pence je Virtual Internet Aktie, eine Prämie 35,7 Prozent über dem Schlusskurs vom Donnerstag. Der Vorstand von Virtual Internet hat den Aktionären empfohlen, das Angebot anzunehmen.

Damit die Übernahme möglich wird, müssen die Eigentümer von 90 Prozent der ausstehenden Aktien ihre Zustimmung geben. Der Vorstand, der 53,2 Prozent der Virtual Internet Aktien besitzt, hat seine Zustimmung bereits unwiderruflich gegeben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...