Kana und Broadbase mit ersten Planzahlen

Montag, 28. Mai 2001 11:59

Kana Communications (Nasdaq: KANA<KANA.NAS>, WKN: 925938<KAA.FSE>): Der Hersteller von Software für die Optimierung der Kommunikation mit Kunden und Partner konnte am Freitag um fast 19 Prozent steigen, nachdem das Unternehmen neue Planzahlen bekannt gegeben hat. Kana Communications hatte am 9. April die Fusion mit Broadbase Software gemeldet. Broadbase Software stellt ebenfalls Software für den Bereich CRM (Customer Relationship Management) her. Die Aktien von Broadbase Software stiegen sogar um 21 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...