Kabelfernsehbetreiber integrieren "TV Guide" von Microsoft

Freitag, 6. Dezember 2002 17:51
Microsoft Logo (2014)

Wie heute bekannt wurde, werden zwei kleinere Kabelfernseh-Betreiber das von Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) entwickelte und auch vertriebene Programm „TV Guide“ in ihre Systeme einbauen. Hierdurch können rund 20.000 Fernsehkunden im Gebiet von Oregon das neue Programm nutzen.

Bei den beiden Betreibern handelt es sich um die Unternehmen Uvision LLC und Willamette Broadband. Der Dienst soll im ersten Quartal des nächsten Jahres an den Start gehen.

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...